Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zum Siegen verdammt

Am 31. Spieltag in Liga Zwei muss der DSC heute in Bochum ran. Gewinnen ist mal wieder Pflicht. Fast alle Mitkonkurrenten im Abstiegskampf haben bislang an diesem Spieltag gepunktet. Da sollte der DSC nachlegen. Das Heimspiel vergangene Woche gegen Fürth und der späte Gegentreffer zum Eins zu Eins Endstand haben Spuren hinterlassen. Jetzt liegt die volle Konzentration auf der heutigen Aufgabe in Bochum. Personell kann DSC-Trainer Jeff Saibene aus dem Vollen schöpfen – bis auf die länger verletzten Nöthe und Hornig sind alle Arminen fit. Ob weiter Daniel Davari im Tor stehen wird oder wieder Wolfgang Hesl – das ließ der Trainer noch offen.