Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zwei Bielefelder aus rechter Szene vorläufig festgenommen

Zwei Männer aus Bielefeld, die in der rechten Szene in Hamm aktiv sein sollen, sind am frühen Morgen in Dortmund vorübergehend festgenommen worden. Sie sollen dort in einer Gaststätte einen 35jährigen Mann fremdenfeindlich beschimpft haben. Einer der beiden soll versucht haben, ihm mit einem Glas ins Gesicht zu schlagen. Anschließend kam es zu einer Schlägerei mit mehreren Personen. Die beiden einschlägig bekannten Bielefelder wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Dortmunder Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.