Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zwei weitere Todesfälle mit Corona in Bielefeld - Inzidenz am Freitag bei 172,7

Das Robert-Koch-Institut meldet am Freitag zwei weitere und damit jetzt insgesamt 15 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona in Bielefeld. Ein 89jähriger Mann starb in Bielefeld im Kontext von Covid 19, zu dem zweiten Toten konnte die Stadt keine Angaben machen. Seit vergangenem Freitag gibt es damit insgesamt sechs sogenannte Corona-Tote in Bielefeld. 

Dazu werden vom Robert-Koch-Institut 109 Neuinfektionen in Bielefeld angegeben. Der Inzidenzwert liegt damit jetzt bei 172,7. Seit Beginn der Pandemie wurden laut RKI 3.004 Coronafälle bei uns in der Stadt registriert, 577 davon in den vergangenen sieben Tagen.

Nach der gerundeten Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW gelten 1.200 ehemals Infizierte als genesen, als derzeit infektiös demnach bis zu 1.790.

In den Krankenhäusern der Stadt werden mit Stand von Freitag 74 Coronapatienten behandelt, 29 davon auf einer Intensivstation und 23 auch unter Beatmung. 

Unter Quarantäne stehen über 2.500 Bielefelder.

Bundesweit meldeten die Gesundheitsämter dem RKI innerhalb eines Tages mehr als 23.500 Coronafälle.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Die Corona Meldelage in Bielefeld am 08.05.21
Am Samstag dem 08.05.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 162,2 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 134 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...
Sonder-Impfaktion für Schul-Beschäftigte
Der Leiter des Krisenstabs Ingo Nürnberger hat für die nächste Woche eine Sonder-Impfaktion mit dem Moderna-Impfstoff angekündigt. Ab Montag sollen für rund 3.000 Lehrkräfte und für andere...
Stadt meldet zwei weitere Corona-Tote
In Bielefeld hat sich die Zahl der Corona-Toten auf 317 erhöht. Zwei 57 und 79 Jahre alte Männer sind an oder mit Covid 19 gestorben. Das hat die Stadt Bielefeld am frühen Abend mitgeteilt. 78...
Neues Testzentrum zwischen Stadtwerke und Handwerkskammer
Die Stadtwerke und die Handwerkskammer in Bielefeld haben zwischen beiden Gebäudekomplexen an der Nowgorodstraße ein neues Corona-Testzentrum  errichtet. Ab Samstag können sich dort täglich bis zu 90...
Arminia muss im Kellerduell nach Berlin
Arminia Bielefeld kann am Sonntagabend im wichtigen Abstiegsduell bei Hertha BSC Berlin mit der besten Elf antreten. Nur der gelb-gesperrte de Medina und der leicht angeschlagene Yabo, die beide...
Freigabe von AstraZeneca: Nachfrage bei Bielefelder Hausärzten "explodiert"
Nach der Freigabe des Impfstoffs von AstraZeneca haben auch die Bielefelder Hausärzte eine stark gestiegene Nachfrage bestätigt. Diese sei in den letzten zwei Tagen förmlich „explodiert“, sagten...