Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zweiter "Aufräum"-Tag auf Radrennbahn

Die verwilderte Radrennbahn in den Heeper Fichten soll heute weiter auf Vordermann gebracht werden. Nachdem zu einer ersten Aktion bereits 100 freiwillige Helfer kamen, um die Tribünen von Unkraut zu befreien, soll heute der Rest erledigt werden. Bis 19 Uhr hat der Förderverein dazu aufgerufen, sich mit Hacke, Spaten und Fugenkratzer zu beteiligen. Der Umweltbetrieb stellt auch Material zur Verfügung und fährt die Grünabfälle weg. Mitglieder des Fördervereins, von den Radsportclubs, den Bielefeld Bulldogs und interessierte Bielefelder Bürger, die Zeit haben, helfen dort mit.