Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zwischenstand zum Lückenschluss

64,3 Millionen Euro wurden bislang in Baumittel für den Lückenschluss der A33 zwischen Bielefeld Zentrum und Borgholzhausen investiert. Das geht aus dem aktuellen Projektbericht von Straßen NRW hervor. In 2 Jahren soll die Lücke geschlossen sein.