Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

26jähriger Mann stirbt in Bielefeld an Covid 19

In Bielefeld ist ein 26jähriger Mann, der vollständig geimpft war, an Covid 19 gestorben. Das hat die Stadt Bielefeld am Donnerstagnachmittag mitgeteilt. Bei den drei weiteren am Donnerstagmorgen gemeldeten Corona-Toten handelt es sich um drei Frauen im Alter von 80, 87 und 94 Jahren. Damit sind in den vergangenen beiden Jahren insgesamt 485 Menschen in Bielefeld an oder mit einer Corona-Infektion gestorben. Auch die Zahl der Corona-Patienten in den Bielefelder Krankenhäusern ist weiter auf 127 angestiegen. Das sind neun mehr als gestern. Sechzehn von ihnen liegen auf der Intensivstation und acht werden dort auch beatmet.

Hier bekommt ihr alle Angaben zur Hospitalisierung in NRW. 

Hier kommt ihr zur Übersicht über alle Impfangebote in Bielefeld und erfahrt alles zur Boosterimpfung.

Die derzeit geltenden Maßnahmen, die Infos zur 2G Plus Regel und die bundesweiten Coronazahlen bekommt ihr hier. 

Und hier bekommt ihr alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld.

Startschuss für den Radio Bielefeld-Weihnachtsmarkt
Am Donnerstag (08.12.) startet der Radio Bielefeld-Weihnachtsmarkt. Auf dem Süsterplatz direkt hinter der Studiotür gibt es bis Samstag ein tolles Programm mit Bandauftritten, vielen Leckereien und...
Snowboarderin aus Bielefelder Raum stirbt im Zillertal
Eine Snowboarderin aus dem Raum Bielefeld ist bei einem tragischen Pistenunfall in den Zillertaler Alpen in Österreich ums Leben gekommen. Wie die Tiroler Polizei mitteilte, stieß die 29-Jährige am...
Bundesweiter Warntag: Auch in Bielefeld heulen Sirenen
Auch die Stadt Bielefeld nimmt am Donnerstag (08.12.) am bundesweiten Warntag teil. Der Probe-Alarm findet um 11 Uhr statt. Erstmals wird dann auch das „Cell Broadcast System“ eingesetzt. Damit werden...
Unfall am Bielefelder Berg: Weißer Kastenwagen gesucht
Nach einem Unfall auf der A2 Richtung Hannover am Bielefelder Berg kam es am Donnerstagmorgen (08.12.) im Berufsverkehr zu langen Staus. Die Unfallstelle konnte gegen 8 Uhr Stunde geräumt werden....
Die Coronalage in Bielefeld am 8. Dezember: Weiterer Todesfall gemeldet
Am Donnerstag dem 08.12.2022 wird in Bielefeld ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona gemeldet. Damit steigt die Zahl der an oder mit dem Virus gestorbenen Menschen aus unserer Stadt auf...
"Aktenzeichen XY"-Ausstrahlung: Zeugen nach Würgeattacke auf Bielefelderin gesucht
Wer ist der Mann, der im Januar eine 53-jährige Fahrlehrerin in Sennestadt bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt hat? Das versuchen Ermittler der Bielefelder Mordkommission immer noch herauszufinden und...