Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

500.000 Schmuggelzigaretten in Bielefeld

Zollfahnder haben hinter einer verschlossenen Lagertür in Bielefeld eine halbe Million Schmuggelzigaretten sichergestellt. Ein Teil der Zigaretten war mit weißrussischen Steuerzeichen versehen, ein anderer Teil hatte keine. Der Steuerschaden beträgt allein in Deutschland rund 74.000 Euro, so die Bielefelder Steuerfahnder.