Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Abstieg für Arminia Bielefeld - 1:1 gegen RB Leipzig

Der Bundesliga-Abstieg für Arminia Bielefeld ist endgültig besiegelt. Vor knapp 23.000 Zuschauern in der SchücoArena holte der DSC ein 1:1 gegen RB Leipzig. Der Ausgleichstreffer für die Gäste fiel erst in der Nachspielzeit. Arminia muss zum achten Mal aus der ersten Liga absteigen.

Vor der Partie hat Rekord-Torjäger Fabian Klos die Fans dazu aufgerufen, wieder gemeinsam aufzustehen. Außerdem wurden Ortega Moreno, Nilsson, Kunze, Schöpf, Castro und Wimmer verabschiedet.

Das Spiel hatte danach wenig Höhepunkte zu bieten. Leipzigs Nkunku war der torgefährlichste Akteur, scheiterte aber an der Arminia-Abwehr oder Torwart Ortega. In der 70. Minute die Führung für die Bielefelder. Einen Schuss von Robin Hack konnte RB-Keeper Gulasci parieren, aber nicht festhalten, den Ball drückte Janni Serra mit der Brust über die Linie, 1:0. Die Leipziger drückten danach auf den Ausgleich, der in der 93. Minute fiel. Orban köpfte einen Szoboszlai-Freistoß ins Arminia-Tor, 1:1.

Parallel überschlugen sich die Ereignisse im Bundesliga-Abstiegskampf. Borussia Dortmund gewann spät 2:1 gegen Hertha BSC und Stuttgart kam noch zu einem 2:1-Erfolg gegen Köln. Stuttgart ist gerettet, Berlin muss in die Relegation, Arminia und Fürth sehen sich in der 2. Liga wieder.

Hier bekommt ihr die Stimmen der Arminen im Radio Bielefeld Arminia-Podcast.

Bande von Wohnmobil-Dieben geschnappt und in U-Haft
Die Staatsanwaltschaft Bielefeld und die Polizei Gütersloh haben jetzt einer polnischen Bande das Handwerk gelegt, die sich auf die Diebstähle von hochwertigen Wohn- und Reisemobilen spezialisiert...
Höhere Industrieumsätze im ersten Quartal, aber schlechtere Aussichten für die Zukunft
Die Industriebetriebe in der Region haben ihre Umsätze im ersten Quartal auf knapp 12,3 Milliarden Euro gesteigert. Das waren 13,8 Prozent mehr als in den ersten drei Monaten 2021 und auch mehr als in...
Unbekannte legen Brände in ICE bei Bielefeld
Unbekannte Täter haben am Montagabend (16.05.) in einem ICE von Köln nach Berlin mehrere Brände gelegt. Nach einem ersten Brand von Mülleimern in Hagen brannte kurz vor Bielefeld eine Rolle...
Bulli mit ukrainischem Kennzeichen in Bielefeld besprüht
In Baumheide haben unbekannte Täter einen VW-Bulli mit weißer Farbe besprüht. Weil der Wagen ein ukrainisches Kennzeichen hat, kann die Polizei ein politisches Motiv nicht ausschließen. Sie sucht...
Staus nach zwei Unfällen auf der A2 bei Bielefeld
Auf der A2 Richtung Dortmund haben am Dienstagmittag (17.05.)  zwei Unfälle für Staus zwischen den Auffahrten Ostwestfalen-Lippe und Bielefeld-Ost gesorgt. In Höhe der Auffahrt OWL war zunächst ein...
Bielefelderin muss nach Attacken auf zwei Frauen und ein Kind in Haft und in geschlossene Psychiatrie
Das Landgericht hat eine 31jährige Frau aus Bielefeld u.a. wegen Körperverletzung zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zur Unterbringung in der geschlossenen Psychiatrie verurteilt. Die Frau hatte...