Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Anklage gegen Familienclan

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine als Clan bekannte Bielefelder Großfamilie erhoben. Der Vater und drei seiner Söhne müssen sich vor dem Gericht verantworten, weil sie mit 200 Kilogramm Drogen gedealt haben sollen, so das Westfalen-Blatt. Bei einer Durchsuchung im Haus der jesidischen Großfamilie fanden die Beamten mehr als 60 Kilogramm Marihuana, Haschisch und Kokain.