Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Arbeitslosenzahl leicht gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Februar in Bielefeld nahezu gleich geblieben. Fast 14.000 Menschen waren jobsuchend gemeldet, 18 Personen mehr als im Januar. Das sind allerdings auch 1.300 Arbeitslose mehr als zur gleichen Zeit vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote bleibt bei 7,8 Prozent. Die schwächere Konjuktur schlägt sich nieder.