Responsive image

on air: 

Aaron Knipper
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Arminia Bielefeld: 10.200 Euro Strafe wegen Fan-Bengalos

Arminia Bielefeld muss eine Geldstrafe von 10.200 Euro zahlen, weil DSC-Anhänger Mitte Oktober bei den Auswärtsspielen in Hannover und Stuttgart bengalische Feuer abgebrannt hatten.

Dieses Urteil hat das DFB-Sportgericht gesprochen. 3.400 Euro davon kann der Verein für sicherheitstechnische und gewaltpräventive Maßnahmen verwenden. Arminia hat das Urteil akzeptiert, es ist damit rechtskräftig.