Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Autofahrer ohne Führerschein demoliert unter Drogen sieben Autos

Ein 59jähriger Autofahrer hat am Vormittag bei drei Unfällen insgesamt sechs Autos und seinen eigenen Wagen demoliert und einen Schaden von mindestens 100.000 Euro verursacht. Nachdem er sich auf der Gütersloher Straße überschlagen hatte, flüchtete der Mann zu Fuß, konnte dann aber von der Polizei festgenommen werden.  Der Autofahrer stand unter Drogen und hatte keinen Führerschein, sein Wagen war weder zugelassen noch versichert.