Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Autorennen endet mit Unfall

Nach einem illegalen Autorennen musste der OWD-Tunnel in Fahrtrichtung Brackwede/A33 in der Nacht zu Freitag für eine Stunde gesperrt werden. Zwei junge Männer in ihren BMW hatten sich ein Rennen geliefert, einer verlor nach einem Beschleunigungsmanöver hinter dem Blitzer die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen die Tunnelmauer. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden von rund 8000€. Beide Autos und die Führerscheine der Fahrer wurden sichergestellt.