Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Bielefelder Corona-Impfzentrum soll am 1. Februar öffnen

Am 1. Februar soll es in ganz Nordrhein Westfalen und somit auch in Bielefeld soweit sein. Dann öffnen die Corona-Impfzentren in NRW. Das schreibt die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe und beruft sich auf das Landesgesundheitsministerium. Zunächst werden dann in der Ausstellungshalle der Stadthalle Bielefelderinnen und Bielefelder geimpft die 80 Jahre oder älter sind. In den nächsten Tagen soll die Stadt die zunächst impfberechtigten Bürger in einem Schreiben informieren. Die Terminvergabe erfolgt ab Montag dem 25. Januar 8:00 Uhr online unter www.116117.de oder telefonisch über die kostenlose Hotlines 116 117 oder 0800 116 117 02. Nur wer ein Infoschreiben bekommen hat, bekommt dort dann ab dem 25 Januar einen Termin. Eine Warteliste wird vorab nicht geführt. Die Kassenärztliche Vereinigung weist darauf hin, dass nur so viele Termine vergeben werden können, wie Impfstoff da ist. Es wird aber versprochen: "Jeder der möchte wird geimpft - nur eben nicht alle auf einmal."

Das Interview mit dem medizinischen Leiter des Bielefelder Impfzentrums Dr. Theodor Windhorst hört ihr hier.

Mehr Infos zum Ablauf im Impfzentrum bekommt ihr hier.

Und alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld gibt es hier.

Arminia Bielefeld schlägt Stuttgart 3:0 und baut Vorsprung auf Mainz und Schalke aus
Arminia Bielefeld hat im Aufsteiger-Duell der Fußball-Bundesliga gegen den VfB Stuttgart mit 3:0 gewonnen. Damit konnte Arminia als Tabellen-15ter den Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze, Mainz...
Livestream der Bielefelder Stadtratssitzung bei YouTube abgesagt
Eigentlich sollte am Mittwochnachmittag der Bielefelder Stadtrat in einer live bei YouTube übertragenen Videokonferenz tagen. Nur zu einer Abstimmungsrunde sollten die Mitglieder in der Stadthalle...
Reale Corona-Inzidenz am Mittwoch in Bielefeld bei 128,4: Fünf weitere Todesfälle gemeldet
Die aktuell gemeldete reale 7-Tagesinzidenz liegt am Mittwochnachmittag in Bielefeld bei 128,4 (-2,5). Innerhalb der letzten 24 Stunden sind 96 Neuinfektionen beim Bielefelder Gesundheitsamt...
Weniger überschuldete Menschen in Bielefeld
Die Zahl der überschuldeten Menschen in Bielefeld ist im vergangenen Jahr leicht gesunken, auf elf Prozent. Konnten im Jahr 2019 noch 31.000 Personen ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr...
Zwei Männer rauben in Bielefeld Kiosk an Oelmühlenstraße aus
An der Oelmühlenstraße haben zwei bewaffnete Männer am Dienstagabend einen Kiosk ausgeraubt. Gegen 20.40 Uhr gingen sie in den Laden an der Ecke Fröbelstraße, bedrohten den Verkäufer mit einer Pistole...
Bielefeld: Betrunkener fährt nach Unfallflucht rückwärts über die A33
Die Bielefelder Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Er war unter anderem rückwärts auf der A33 unterwegs. Zuvor hatte der 38-Jährige in der...