Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Bielefeld wird "Open Innovation City"

Bielefeld wird die erste „Open-Innovation City“ in Deutschland. Ziel des Projekts, das mit 5,4 Millionen Euro vom Land gefördert wird, soll eine Vernetzung von Wirtschaft, Hochschulen, Startups, Politik und Gesellschaft zu sein. Im ersten Schritt soll ein sogenanntes Innovation Office geschaffen werden, in dem Bielefelder Bürger die Möglichkeit haben, Innovationen zu entwicklen und Zukunfthemen in Netzwerken zu diskutieren. Bei diesem Projekt arbeiten die Fachhochschule des Mittelstands, OWL-Maschinenbau, der Pioneers Club und die Founders Foundation zusammen.

Kinos in Bielefeld hoffen bald auf Ende des Lockdowns
Die Kinos in Bielefeld bereiten sich auf den Wiederstart nach dem langen Lockdown vor. Im Cinemaxx, Lichtwerk und Kamera sollen Filme laufen, sobald wieder die Erlaubnis erteilt wird. Ab Mitte Juli...
Immer mehr Kinder sollen aufs Gymnasium in Bielefeld
Die Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr in Bielefeld zeigen einen deutlichen Trend. Viele Eltern möchten ihre Kinder in der fünften Klasse auf einem Gymnasium sehen. Für die städtischen Gymnasien...
Senioren stehen vergeblich am Bielefelder Impfzentrum an
Am Bielefelder Impfzentrum haben dutzende Senioren am Mittwochnachmittag vergeblich angestanden. Bei der Terminvergabe gab es eine Panne. Unklar ist noch, ob der Fehler bei der Kassenärztlichen...
Umweltproteste im Storck-Wald in Halle spitzen sich zu
In Halle im Kreis Gütersloh haben die Umweltaktivisten in der vergangenen Nacht ihre Plätze in den Bäumen nicht verlassen. Dazu hatte Bürgermeister Tappe die 30 Baumbesetzer zuvor aufgefordert. In der...
Sieben Kolonnen flicken Schlaglöcher durch Eis in Bielefeld
Der Umweltbetrieb ist aktuell dabei, die Schlaglöcher in Bielefeld zu flicken. Schnee und Eis hatten die Straßen teilweise aufplatzen lassen. Sieben mobile Kolonnen sind für die Reparaturarbeiten...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 25.02.21
Am Donnerstag dem 25.02.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 38,0 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 28 neue Infektionsfälle registriert worden....