Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Bielefelder erinnern an Pogromnacht

Das heute beginnende Wochenende steht in Bielefeld ganz im Zeichen von Freiheit, Demokratie und Erinnerung. Am Mittag begann am Standort der ehemaligen Synagoge an der Turnerstraße eine Gedenkveranstaltung. Dort wurde an die Pogromnacht vor 80 Jahren erinnert. Morgen werden dann mehrere Tausend Bielefelder gegen den Naziaufmarsch in der Innenstadt erwartet. Am Sonntag findet außerdem in der Süsterkirche um 10:15 Uhr ein Gedenkgottesdienst zum 100 Jährigen Ende des ersten Weltkriegs statt.