Bielefelder Zoll nimmt illegal Beschäftigte auf Amazon-Baustelle hoch

Der Bielefelder Zoll hat bei Kontrollen auf der Großbaustelle von Amazon in Oelde neun illegal arbeitende Bauarbeiter hochgenommen. Sieben von ihnen legten falsche griechische Pässe vor, mit denen sie vorgaben EU-Bürger und damit von der Arbeitsgenehmigungspflicht befreit zu sein. Insgesamt kontrollierte die Abteilung Finanzkontrolle Schwarzarbeit  145 Bauarbeiter auf der Amazon-Baustelle, deren Arbeitsverhältnisse und deren Lohn noch genau ermittelt werden. Falls auch hier Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, drohen auch den Arbeitgebern Strafen.

Wetter
13 °
min 7 °
max 13 °

Letzte Meldung: 22.10. - 07:23 Uhr

Ort
Bielefeld-Brackwede
Straße
Horstheider Weg
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: