Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Corona in Bielefeld: Der angegebene Inzidenzwert sinkt am Dienstag auf 87,1

Am Dienstag werden 75 neue Coronainfektionen in Bielefeld gemeldet. Der Inzidenzwert sinkt den Angaben des Robert-Koch-Instituts nach nochmal auf jetzt 87,1 (-4,5). Allerdings hat das Bielefelder Gesundheitsamt über Weihnachten und den Jahreswechsel nicht alle positiven Testergebnisse weitergemeldet. Das soll im Laufe dieser Woche nachgeholt werden. Dann würden die Inzidenzzahlen wieder steigen, heißt es. 

Den aktuell vorliegenden Daten nach gibt es seit Beginn der Pandemie 7.297 festgestellte Coronainfektionen in Bielefeld, 291 davon wurden in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Nach der gerundeten Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW gelten 5.200 Bielefelder als genesen. 104 Menschen aus unserer Stadt sind bislang mit dem Virus verstorben.

Zahlen zur Quarantäne werden aktuell nicht erfasst. Hier kommt ihr zu den Quarantäneregeln.

In den Krankenhäusern der Stadt werden mit Stand von Dienstag 159 (+8) Coronapatienten behandelt, 41 davon auf einer Intensivstation und 35 auch unter Beatmung. 

Bundesweit meldet das Robert-Koch-Institut am Dienstag 11.897 Neuinfektionen. Am Dienstag der Vorwoche waren es 995 mehr.

Bei unseren Nachbarn im Kreis Gütersloh wird aktuell ein Inzidenzwert von 183,6 angegeben, im Kreis Herford 171,2 in Lippe 122,9 und im Kreis Paderborn 91,3.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Federer gewinnt in Halle
Bei den Noventi Open in Halle hat Topfavorit Roger Federer seine Pflichtaufgabe erfüllt, er gewann in der ersten Runde gegen den Qualifikanten Ivashka in zwei Sätzen und steht in der 2. Runde....
Bielefelder CDU kündigt Widerstand gegen Verkehrskonzept an
Die Bielefelder CDU kündigt schärfsten Widerstand gegen das Gutachten zur Verkehrswende eines Karlsruher Planungsbüros an, das Ende vergangener Woche bekannt wurde. Das beinhaltet unter anderem mehr...
Bielefelder Uni-Mensa öffnet
Seit heute (14.06.) ist die Mensa der Uni Bielefeld wieder geöffnet – für Gerichte zum Mitnehmen von 11:30 bis 14 Uhr. Vorher gab es das Mensaangebot ausschließlich in der Cafeteria im X-Gebäude der...
Wohnmobilhafen in Bielefeld nähe des Obersees möglich
In Bielefeld soll ein neuer Wohnmobilhafen entstehen. Im Auftrag der Bezirksvertretungen Heepen, Schildesche und Jöllenbeck hat das Umweltamt sieben mögliche Standorte untersucht. In der engeren...
French Open-Finalist Tsitsipas sagt für NOVENTI OPEN in Halle ab
Der French Open-Finalist Stefanos Tsitsipas hat seine Teilnahme an den 28. NOVENTI OPEN abgesagt. Tsitsipas könne wegen der Erschöpfung nach den letzten beiden Turnierwochen in Paris nicht in Halle...
Bielefelder wegen Geiselnahme vor Gericht
Sechs junge Männer aus Bielefeld müssen sich seit Montag vor dem Paderborner Landgericht verantworten. Sie sollen einen 18-Jährigen aus Hövelhof verprügelt und entführt haben. Im vergangenen Dezember...