Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Die Coronalage in Bielefeld am 16. August: Das Wochenupdate

Am Dienstag dem 16.08.2022 werden in Bielefeld 450 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Die registrierten Fälle verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage*. Darunter sind auch bislang nicht gemeldete Fälle vom Wochenende.

Die aktuell angegebene vorläufige Corona-Inzidenz in unserer Stadt liegt bei 435,7.

NRW-weit wird die Meldeinzidenz mit 392,5 ausgewiesen.

In den Bielefelder Krankenhäusern werden nach letzten Meldungen der Stadt 90 Coronapatienten (-1 im Wochenvergleich) behandelt, 11 davon auf einer Intensivstation. (Das RKI meldet abweichend 12 Intensivpatienten.)

Die Hospitalisierungsinzidenz in NRW wird zuletzt mit 5,47 (+0,11) angegeben.

Hier bekommt ihr alle Angaben zur Hospitalisierung in NRW. 

603 Menschen aus unserer Stadt sind bislang an oder mit Corona verstorben.  Zu den in der vergangenen Woche vier Verstorbenen wurden jetzt weitere Angaben bekannt:

·         ein 100 Jahre alter Mann, vollständig geimpft, ist mit oder an Corona verstorben

·         eine 83 Jahre alte Frau, Impfstatus unbekannt, ist mit Corona verstorben

·         ein 90 Jahre alter Mann, vollständig geimpft, ist mit Corona verstorben

·         eine 83 Jahre alte Frau, Impfstatus unbekannt, ist an Corona verstorben.

Gemessen an der Einwohnerzahl sind 73,63 der Bielefelderinnen und Bielefelder dreimal gegen Corona geimpft worden.

Neben den Impfungen im städtischen Impfzentrum an der Schillerstraße gibt es auch wieder mobile Impfaktionen im Stadtgebiet. Mehr dazu hier.

Hier kommt ihr zur Übersicht über die Impfangebote in Bielefeld.

Und hier bekommt ihr alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld.

—-

Graue Balken: Gemeldete Infektionen Bielefeld I Graue Linie: Inzidenz-Angabe NRW ohne Nachmeldungen | Schwarze Linie: Inzidenz-Angabe Bielefeld ohne Nachmeldungen | Rote Linie: Meldeinzidenz Bielefeld mit Nachmeldungen

Datenquellen: LZG NRW/ RKI/ Stadt Bielefeld (jeweils letzte Angaben)

Die Infos zu anderen Regionen und weitere Daten findet ihr hier.

* Beim Bielefelder Gesundheitsamt auflaufende Infektionen werden dort nicht immer tagesaktuell bearbeitet und gehen z.T.  erst später in die Statistik ein. Lücken in den Angaben ergeben sich aus Meldepausen der Behörden an Wochenenden und Feiertagen.

Auto überschlägt sich: A2 in Bielefeld gesperrt
+++ Update 18.45 Uhr +++ Die rechte Fahrspur und der Standstreifen auf der A2 bei Bielefeld-Ost sind für den Verkehr wieder freigegeben. Die restlichen Aufräumarbeiten laufen. Am Dienstagnachmittag...
Kaufleute reduzieren Weihnachtsbeleuchtung in Bielefelder Altstadt
In der Bielefelder Altstadt wollen die Händler ihre Weihnachtsbeleuchtung in der Adventszeit herunterfahren. Die Kaufmannschaft entwickelt dafür aktuell ein Konzept. Ein Plan lautet, nur die Hälfte...
"Herr Meier" bleibt: Storch überwintert im Bielefelder Tierpark
„Herr Meier“ wird in diesem Winter in Bielefeld bleiben. Der Weißstorch war zuletzt u.a. unterwegs, um die Wertherstraße am Johannisberg zu Fuß zu überqueren. Wie die Stadt jetzt mitteilte, ist „Herr...
Unfälle mit Kind und Stadtbahn auf Artur-Ladebeck-Straße in Bielefeld
Auf der Artur-Ladebeck-Straße sind um kurz nach 14 Uhr am Dienstagnachmittag (27.09.) ein Auto und eine Stadtbahn zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Höhe Eggeweg ist niemand verletzt worden, sagte...
13 Jahre ohne Führerschein: Bielefelder nach Unfallflucht ertappt
Ein Bielefelder Autofahrer, der fast auf den Tag genau 13 Jahren ohne Führerschein unterwegs war, ist jetzt erwischt worden. Eine Unfallflucht nach einem kleinen Kratzer beim Ausparken wurde ihm zum...
Versuchter Tankstellenraub in Bielefeld
Die Bielefelder Polizei sucht einen verhinderten Tankstellenräuber, der seinen Überfall abgebrochen hat. Der unbekannte Mann bedrohte am Freitagabend (23.09.22) gegen kurz nach 21 Uhr den Mitarbeiter...