Anzeige

Digitalcourage kritisiert Gesichtserkennung

Digitalicourage kritisiert den Test zur Gesichtserkennung am Bahnhof Südkreuz in Berlin. Der Bielefelder Datenschutzverein sagt, dass dort Technik eingesetzt worden ist, der die Testpersonen nicht zustimmt haben. Der Verein fordert jetzt einen Abbruch des Tests. Gründungsvorstand von Digitalcourage padeluun hat sich selbst für den Test angemeldet. Er sagt, dass die eingesetzte Technik nicht nur Daten zur Gesichtserkennung gespeichert hat. So wurden beispielsweise auch Infos zur Laufgeschwindigkeit vor dem Bahnhof gesammelt. Darüber hätten die Testpersonen informiert werden müssen.

Wetter
16 °
min 10 °
max 16 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: