Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Erneut Coronafälle in Fleischbetrieb in Dissen

Im Fleisch-Zerlegebetrieb in Dissen bei Borgholzhausen gibt es neue Coronafälle. Erst Anfang der Woche wurde bekannt, dass 92 Mitarbeiter mit dem Virus infiziert sind. Aktuell wurde das Virus bei 54 weiteren Fleischarbeitern nachgewiesen. Das hat eine zweite Testreihe jetzt ergeben. Aktuell werden die Kontaktpersonen ermittelt. Betroffen könnten wieder Fleischarbeiter sein, die auch im Kreis Gütersloh gemeldet sind.