Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Feuerwehr muss wieder ausrücken

Die Feuerwehr Bielefeld musste heute am frühen Morgen einen Brand in der Bremer Straße löschen. Dort ist ein Mülltonnenverschlag von etwa 20 Quadratmetern in Brand geraten. Wie, das ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die rund 20 Feuerwehrleute konnten verhindern, dass die Flammen auf das daneben stehende Haus übergriffen. Die Löscharbeiten dauerten etwa eine Stunde bis halb 6 heute Morgen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. In Bielefeld hat es die vergangene Zeit eine Brandserie gegeben.