Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Fridays for Future: Klimastreik in Bielefeld mit 5000 Teilnehmern

In Bielefeld sind am Freitag (24.09.) deutlich mehr Menschen fürs Klima auf die Straße gegangen als erwartet. Zusammen mit der Fridays for Future-Gruppe aus Bielefeld haben rund 5000 Menschen im Rahmen des globalen Klimastreiks protestiert. Die Klima-Aktivisten ziehen ein positives Fazit. Sie hoffen, dass sich durch die Proteste in den nächsten vier Jahren weitere Veränderungen in der Politik ergeben, damit Deutschland das Pariser Klimaabkommen einhalten kann. 

Bielefelder Ostwestfalendamm: Arbeiten an Stützmauer dauern länger
Auf dem OWD wird aktuell in Richtung A33 an der Stützmauer gearbeitet. Die Arbeiten zwischen Stapenhorststraße und Johannistal sollten eigentlich am Freitag (12.08.) beendet werden, aber daraus wird...
Arminia Bielefeld leiht Kroaten Ivan Lepinjica aus
Arminia Bielefeld hat jetzt die Verpflichtung von Ivan Lepinjica bestätigt. Der DSC leiht den 23jährigen Mittelfeldspieler bis zum Saisonende von kroatischen Erstligisten HNK Rijeka aus und kann ihn...
Amokdrohung an Theodor-Heuss-Realschule in Bielefeld-Sennestadt
Die Polizei ist am Freitag (12.08.) in Sennestadt zu einem Großeinsatz ausgerückt. An der Theodor-Heuss-Realschule hat es nach Infos der Polizei am Morgen die Androhung einer Amoktat gegeben. Gegen...
Bielefelder Rat pro Energiekonzept: Weinmarkt könnte früher schließen
Im Bielefelder Rat ist am Donnerstagabend (11.08.) das neue Energie-Konzept fast einstimmig verabschiedet worden. Die AfD-Vertreter enthielten sich. Die Stadt will mit Energiesparmaßnahmen vorangehen,...
Sisyphos-Arbeit: Haushaltslage in Bielefeld verschlechtert sich
Die Corona-Krise und viele weitere Ausgaben haben den Bielefelder Haushalt wieder in Schieflage gebracht. Kämmerer Kaschel hat im Rat die Finanzpläne für 2023 vorgestellt und die Anstrengungen mit...
FH Bielefeld bietet für Geflüchtete weiter Kurse und Seminare an
An der Fachhochschule Bielefeld können geflüchtete Studierende aus der Ukraine im Wintersemester weiterhin Sprachkurse und Seminare belegen. Die FH hat ihr Angebot massiv erweitert. Im Sommersemester...