Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule für den Schulpreis nominiert

Die Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule ist nominiert für den Deutschen Schulpreis 2019. Damit gehört die Schule aus Bielefeld zu den insgesamt 15 Finalisten, die am fünften Juni an der Preisverleihung in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel teilnehmen. Wer den Preis gewinnt, das entscheidet eine Jury, sie bewertet sechs Qualitätsbereiche in den Schulen, darunter „Unterrichtsqualität“, „Umgang mit Vielfalt“ oder „Schulklima, Schulleben und außerschulische Partner“. Der Hauptpreis ist mit 100.000 Euro dotiert. Schirmherr des Deutschen Schulpreises ist der deutsche Nationaltorhüter Manuel Neuer. Er gab die Nominierten heute bekannt.