Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Gefahrguteinsatz bei Dr. Wolff

Rund 90 Feuerwehrkräfte waren am Abend bei Kosmetikhersteller Dr.Wolff an der Stadtheider Straße im Einsatz. Bei Wartungsarbeiten war gegen kurz nach 9 Uhr ein Tank beschädigt worden. Unklar war zunächst, wie giftig die ausgelaufene Flüssigkeit  ist. Die Konzentration des Desinfektionsmittels stellte sich aber als nicht so hoch heraus. Bis halb zwei war die Feuerwehr vor Ort und streute die Fläche mit Bindemittel ab.