Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Goldbeck ist Ehrenbürger

Seit gestern Abend ist Ortwin Goldbeck Ehrenbürger der Stadt Bielefeld. Der 80-jährige Bauunternehmer bekam von Oberbürgermeister Pit Clausen das sogenannte Ehrenbürgerrecht in der Rudolf-Oetker-Halle feierlich verliehen. Zuletzt hatte es das 1992 gegeben. Goldbeck engagierte sich seit den 70ern ehrenamtlich unter anderem im Verein Gildenhaus, in der Universitätsgesellschaft oder im Verwaltungsrat der von Bodelschwinghschen Stiftungen. Außerdem war er acht Jahre lang der Präsident der Industrie- und Handelskammer. Aktuell sind bei Goldbeck etwa 7.000 Mitarbeiter beschäftigt.