Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Gruppe zwei wird in Bielefeld im März gegen Corona geimpft

Die vorgezogenen Corona-Impfungen für Lehrkräfte und Kita-Personal sollen in Bielefeld und dem Rest von Nordrhein-Westfalen in der ersten Märzhälfte beginnen, so ein Sprecher des NRW-Gesundheitministeriums. Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern hatten vereinbart, Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen und Kita-Erzieher in der Impfreihenfolge von der Gruppe drei in die Gruppe zwei hochzustufen. Zur Gruppe zwei zählen außerdem viele chronisch Kranke und Menschen über 70. NRW-Gesundheitsminister Laumann räumte ein, dass die Hochstufung der Lehr- und Kitakräfte wegen der begrenzten Impfstoffmengen Auswirkungen auf das Impftempo für andere Gruppen haben werde.

Alle Entwicklungen zur Coronakrise in Bielefeld findet ihr hier.

 

Erzieher, Lehrkräfte und weitere Berufsgruppen dürfen sich Corona-Impftermine holen
Die Corona-Impfungen in Bielefeld werden für weitere Berufsgruppen möglich. Ab dem 08. März können sich Beschäftigte in Kindertagesstätten, Grund- und Förderschullehrer und Mitarbeiter in der...
A 2 konnte bei Bielefeld-Ost nach vier Stunden freigegeben werden
Die A 2 war den gesamten Montagnachmittag in Richtung Hannover voll gesperrt und ist seit dem frühen Abend wieder frei. Gegen 18.15 Uhr konnte Autobahn zwischen Bielefeld und Herford freigegeben...
Uwe Neuhaus muss bei Arminia Bielefeld gehen, Frank Kramer kommt
Arminia Bielefeld und Trainer Uwe Neuhaus gehen ab sofort getrennte Wege. Das hat der Verein am Nachmittag bestätigt. Nach der 0:3-Niederlage in Dortmund und einem Gespräch der Vereinsverantwortlichen...
19-jähriger Bielefelder am Lohmannshof geschlagen und von Trio ausgeraubt
Zwischen Lohmannshof und Wellensiek ist Samstagnacht ein 19-jähriger Bielefelder niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Der angetrunkene Mann stieg gegen Mitternacht an der Endhaltestelle aus der...
Autofahrer überschlägt sich im Kreisverkehr in Senne
Auf der Windelsbleicher Straße in Senne hat sich am Montagnachmittag ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen. Der ältere Mann soll um zehn vor vier im Kreisverkehr im wahrsten Sinne des Wortes...
Zwei verletzte Radfahrer nach Zusammenstoß in Bechterdissen
In Bechterdissen im Osten Bielefelds sind heute früh zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen. An der Ecke Bechterdisser Straße, Lange Wand krachten gegen halb sechs ein 48-jähriger Bielefelder mit seinem...