Im Ratskeller soll es bald bayerisch zugehen

In dem leerstehenden Ratskeller in Bielefeld soll es bald zünftig zugehen. Ein bayerisches Hofbräu soll dort als neue Gastronomie eröffnen. Dafür hat sich laut NW mittlerweile eine politische Mehrheit gefunden. Nach Jahren des Leerstands will die Stadt über die Lösung konkret verhandeln. Der Ratskeller muss dann noch für einige Millionen Euro umgebaut werden.

4 °
min 1.6 °
max 14.8 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige