Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Knapp drei Millionen Euro für Bielefelder Stadtentwicklung

Für Projekte der Stadtentwicklung sollen vom Land NRW aus dem Städteförderungsprogramm 2020" fast drei Millionen Euro nach Bielefeld fließen. Eine Million davon will die Stadt für eine Stadtteilküche mit Backhaus und Begegnungsraum in Sieker-Mitte ausgeben, fast eine dreiviertel Million für vorbereitende Untersuchungen über die Konversion der Catterick- und Rochdale-Kaserne. Zudem fließen noch sechsstellige Summen in Freizeitzentrum Baumheide (570.000 EUR) und in den Stadtumbau „Nördlicher Innenstadtrand“ (660.000 EUR).