Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Lokale Eilmeldung

Unfall auf der A2. Vollsperrung zwischen Porta Westfalica und Bad Eilsen. Mehr dazu jetzt bei uns. Radio an.

Radio Bielefeld Nachrichten

Mehrere Proteste in Bielefeld

Heute (30.04.) und morgen (01.05.) kommt es in Bielefeld zu mehreren Demonstrationen. Am Abend (30.04.) will die Antinationale Linke unter dem Motto protestieren „Wer hat der gibt“. Damit schließen sich die Bielefelder einem bundesweiten Bündnis an das fordert, dass Superreiche für die Kosten der Coronakrise zur Kasse gebeten werden. Mit einem Hygienekonzept startet ein Zug ab 18 Uhr vom Hauptbahnhof Richtung Siegfriedplatz.

Morgen (01.05.) protestiert dann traditionell der Deutsche Gewerkschaftsbund zum Tag der Arbeit. Deutlich kleiner als die Jahre vor Corona trifft sich der DGB ab 11 Uhr im Ravensberger Park. Um 12.15 Uhr will an selber Stelle das Bielefelder „Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus“ mit einem Protestzug starten und zum Klinikum Mitte ziehen.