Millionenförderung für Sporthalle am Helmholtz-Gymnasium

Das Land NRW fördert den Neubau einer Zweifach-Sporthalle am Helmholtz-Gymnasium mit knapp 4,5 Millionen Euro. Die neue Sporthalle dient der Förderung des Leistungssports in den Schwerpunkt-Sportarten Trampolinspringen, Volleyball und Basketball. Das Helmholtz-Gymnasium bildet seit zwei Jahren zusammen mit der Theodor-Heuß-Realschule Sennestadt und dem Königin-Mathilde-Gymnasium in Herford die NRW-Leistungssportschule Bielefeld/Herford.

Wetter
13 °
min 7 °
max 13 °

Letzte Meldung: 22.10. - 07:23 Uhr

Ort
Bielefeld-Brackwede
Straße
Horstheider Weg
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: