Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Mobile Corona-Impfteams könnten in Bielefeld starten: Impf-Sonderkontingent soll kommen

In Bielefeld könnten kurzfristig Corona-Schutzimpfungen in sogenannten Brennpunkten starten. Dort wo viele Menschen von Sozialleistungen und auf engem Raum zusammenleben, sollen Sonderkontingente des Impfstoffs von Johnson & Johnson zum Einsatz kommen. Dieser muss nur einmal geimpft werden. Ein Erlass des Landes NRW weist Bielefeld jetzt als berechtigt aus. 

Erforderliche Konzepte lägen dazu auch bereits vor. Man habe die Hausaufgaben gemacht, sagte uns der medizinische Leiter des Bielefelder Impfzentrums Prof. Theodor Windhorst. Man könne sofort starten, was noch fehle sei der Impfstoff. 1.900 Dosen seien zunächst zugesichert. Laut Windhorst „zu wenig – aber ein Anfang.“ Das Angebot werde niederschwellig, ohne große Bürokratie und in mehreren Sprachen beispielsweise am Oberlohmannshof oder in Baumheide gemacht. Ein Test für den Ablauf einer solchen Impfaktion wurde am Donnerstag auf der Radrennbahn durchgeführt.

Für Obdachlose sind bereits Impfdosen von Jonson & Johnson da. Windhorst rechnet mit etwa 1.200 Menschen ohne festen Wohnsitz in der Stadt. Bislang hätten die unbürokratische Impfmöglichkeit allerdings erst rund 300 angenommen.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in BIelefeld bekommt ihr hier. 

CDU stellt klar: Ortsumgehung wird kommen
Die Ortsumgehung B61n wird kommen, auch wenn die Planung erneut modifiziert werden muss. Das stellte CDU-Bundestagskandidatin Dr. Angelika Westerwelle bei einem Ortstermin in Ummeln klar. Die Frage...
Kritik an Verkehrskonzept
Das neue Verkehrskonzept mit Durchfahrtsverboten über den Altstadttest hinaus stößt auf harsche Kritik. Die FDP schreibt dazu „Wer dieses radikale Konzept befürwortet, macht Verkehrspolitik mit der...
Startschuss für Noventi Open - dieses Mal ohne Zuschauer
Heute (12.06.) starten die Noventi Open in Halle. In diesem Jahr wird das Tennisturnier coronabedingt ohne Zuschauer stattfinden. Fünf Spieler aus den Top Ten der Weltrangliste sind dabei, unter...
Die Coronalage am 12. Juni: Bielefeld und NRW jetzt in Inzidenzstufe 1
Am Samstag dem 12.06.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 18,3 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind sechs neue Infektionsfälle hinzugekommen. Alle...
Der Käpt'n bleibt an Bord! Fabian Klos verlängert bei Arminia Bielefeld
Kapitän Fabian Klos bleibt bei Arminia Bielefeld an Bord. Der 33-jährige Torjäger spielt noch eine weitere Saison für den DSC und hat seinen Vertrag bis 2022 verlängert. Vor zehn Jahren war Klos vom...
Bielefelder "Big Brother Awards" gehen u.a. an Doctolib und Google
Der Negativpreis „Big Brother Award“ wird am Freitagabend wieder in Bielefeld verliehen und jetzt stehen auch die Preisträger fest. In der Kategorie Gesundheit geht die Auszeichnung für...