Anzeige

Stadt Bielefeld versendet Wahlbenachrichtigungen

Morgen und übermorgen versendet die Stadt Bielefeld die Wahlbenachrichtigungen für die NRW-Landtagswahl am 14. Mai. Genau 237.638 Bielefelder sind wahlberechtigt. Wer seine Stimme nicht persönlich im Wahllokal abgeben kann oder will, kann bis Freitag den 12. Mai Briefwahl beantragen.

Darüber hinaus besteht ab Montag, 24. April, während der Öffnungszeiten (montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14.30 Uhr bis 18 Uhr) die Möglichkeit, in den folgenden städtischen Dienststellen vorab zu wählen:


• Briefwahlschalter des Wahlteams im Neuen Rathaus, Niederwall 23, Erdgeschoss (separater Eingang zwischen den Eingängen 2 und 3)
• Bezirksamt Brackwede, Germanenstraße 22 (Eingang zum Sitzungssaal)
• Bezirksamt Heepen, Salzufler Straße 13, 1. Etage
• Bezirksamt Jöllenbeck, Amtsstraße 13, 1. Etage
• Bezirksamt Senne, Windelsbleicher Straße 242, 1. Etage
• Bezirksamt Sennestadt, Lindemannplatz 3, 3. Etage
• Wahlteam, Herforder Straße 76, 3. Etage

Wetter
18 °
min 9 °
max 20 °

Letzte Meldung: 21.9. - 14:07 Uhr

Rabenhof, Wertherstraße, 

> alle Blitzer anzeigen (aktuell 3)
Anzeige:
Anzeige:
Logo euranet plus
Anzeige:
Anzeige: