Anzeige

Zehn Jahre Haft im Todesfahrer-Mordprozess

Weil er eine 51jährige Frau absichtlich überfahren und tödlich verletzt hat, muss ein 57jähriger Ex-Lehrer aus Minden für  zehn Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil hat jetzt das Bielefelder  Landgericht gesprochen. Zudem ordneten die Richter seine Unterbringung in der geschlossenen Psychiatrie an, weil er unter Wahnvorstellungen leidet und nur vermindert schuldfähig ist. Der krebskranke Mann hatte zum Tatmotiv gesagt, Unbekannte hätten ihn jahrelang bestrahlt und krank gemacht, und er habe das Recht sich zu rächen.    

 

 

 

Wetter
25 °
min 13 °
max 26 °

Letzte Meldung: 17.7. - 13:42 Uhr

Ort
Bielefeld
Straße
Jöllenbecker Straße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: