Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Mutter nach Tötung ratlos, heute Obduktion

Nachdem ein Vater seinen 13-jährigen Sohn und dann sich selbst in Bad Salzuflen getötet haben soll, werden heute die Leichen obduziert. Das Motiv bleibt weiter unklar. Die Mutter habe davon berichtet, dass Vater und Sohn ein gutes Verhältnis hatten, so der Detmolder Staatsanwalt Imig. Der 43 Jahre alte Mann habe allerdings zuletzt laut Ehefrau eine Art Wesensveränderung durchgemacht. Sie habe Dienstagfrüh, als sie die Tat sah, versucht einzugreifen und wurde dabei selbst verletzt. Dann habe sie auf der Straße Hilfe holen wollen. Jede Hilfe kam aber zu spät.