Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Nach lebensgefährlicher Messerattacke - Bielefelder Mordkommision ermittelt in Bünde

Eine Bielefelder Mordkommission ermittelt gemeinsam mit Herforder Polizisten in Bünde zu einem versuchten Tötungsdelikt.

Bei den Vorbereitungen zu einem privaten Fest zweier Familien waren am Samstagmorgen zwei Männer in Streit geraten. Dabei attackierte der eine den anderen mit einem schweren Hackmesser.

Das lebensgefährlich am Kopf verletzte 30-jährige Opfer konnte sich zwar in Sicherheit bringen, andere Anwesende mussten den 38-jährigen Tatverdächtigen aber von weiteren Attacken abhalten. Er ließ sich anschließend am Tatort von der alarmierten Polizei widerstandslos festnehmen und wurde in Bielefeld dem Haftrichter vorgeführt.

Das Opfer musste zunächst von einem Notarzt behandelt werden und kam später in ein Krankenhaus.

Krankheitswelle: Ausfälle bei Bielefelder Bussen und Bahnen
Erst die Mülltonnen, jetzt Bus & Bahn: Wegen Krankheitsfällen beim städtischen Umweltbetrieb könnten in einzelnen Stadtbezirken in diesen Tagen die Papiertonnen stehen bleiben und auch die...
Bielefelder Bodelschwinghstraße: Viele überrascht von Einbahnstraßenregelung
Seit Montag (05.12.) ist die Bodelschwinghstraße wegen einer Baustelle Einbahnstraße. Darauf macht am Dienstag (06.12.) auch nochmal die Bielefelder Polizei aufmerksam. Streifenwagen seien am Montag...
Markierungsarbeiten am Bielefelder Adenauerplatz verschoben
Autofahrer können am Adenauerplatz weiterhin nicht stadtauswärts auf der Artur-Ladebeck-Straße fahren. Wegen des schlechten Wetters musste die Fahrbahn-Markierung von Montag (05.12.) auf Dienstag...
SMS, Sirene und Anzeigetafel: Warntag diese Woche in Bielefeld
Bielefeld nimmt diese Woche wieder an einem bundesweiten Warntag teil. 60 Sirenen sind neu installiert worden und werden aufheulen, von geplanten 114. Der Probe-Alarm findet am Donnerstagvormittag...
Schnee und Unfälle in OWL: Wenig Probleme in Bielefeld
In Bielefeld hat der leichte Schneefall am Montag (05.12.) bislang für keine nennenswerten Störungen oder Unfalle gesorgt. Diese Zwischenbilanz konnte ein Polizeisprecher bei Radio Bielefeld ziehen....
Mann belästigt Mädchen an Bushaltestelle in Stukenbrock
Ein unbekannter Mann hat in Stukenbrock ein jugendliches Mädchen belästigt und in Angst versetzt. Am Montagabend (28.11.) warteten beide zunächst an einer Bushaltestelle an der Holter Straße. Der Mann...