Anzeige

Realschulen fehlen Räume

Den Realschulen in Bielefeld fehlt es an Räumlichkeiten, grade auch im Hinblick auf die Inklusion und damit die Betreuung von Kindern mit Einschränkungen. Der Sprecherrat hat jetzt Schuldezernent Witthaus eine eigene Bedarfserhebung vorgelegt. Die Realschulen in der Stadt bräuchten insgesamt 60 Räume mehr, darunter auch Sporthallen und Mensen. Der Dezernent kündigte an, die Sorgen berücksichtigen zu wollen. In einem Jahr wollen die Realschulen prüfen, wie viel passiert ist.

Wetter
2 °
min 0 °
max 2 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: