Schwerverletzte Bielefelderin bei Unfall auf A33

Bei einem Unfall auf der A33 bei Paderborn sind eine Bielefelderin und ihr Beifahrer schwerverletzt worden. Während sie am Stauende hinter einem LKW stand, konnte ein Transporter nicht rechtzeitig bremsen, fuhr hinten auf und schob den Wagen auf den LKW auf. Deshalb wurde die Autobahn Richtung Bielefeld teilweise komplett gesperrt. Es staut sich an dieser Stelle immer noch.

Wetter
27 °
min 15 °
max 27 °

Letzte Meldung: 19.9. - 14:33 Uhr

Ort
Bielefeld
Straße
Cheruskerstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: