Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

SPD-Fraktionschef Fortmeier hört bald auf

Nach 26 Jahren in der Kommunalpolitik soll bald Schluss sein. Der Fraktionschef der Bielefelder SPD, Georg Fortmeier, kündigte an, bei der Wahl im September nicht erneut anzutreten. Er wolle damit auch einen Generationswechsel in der Partei möglich machen. Solange möchte der 64-Jährige noch wichtige Projekte voranbringen, z.B. die Verkehrswende in Bielefeld. Sein Landtagsmandat übt Fortmeier noch bis 2022 aus.