Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Streiks bei der Eurobahn gehen auch heute (10.12.19) weiter

Auch heute Morgen geht der Streik bei der Eurobahn in Ostwestfalen-Lippe weiter. Aktuell fällt der Warendorfer auf der Strecke zwischen Warendorf und Bielefeld aus. Gestern hatten die Beschäftigten mit dem unbefristeten Streik begonnen, zu dem die Eisenbahn- und Verkehrgewerkschaft aufgerufen hatte. Schon gestern Morgen waren deshalb in OWL acht Züge komplett ausgefallen. Die Eurobahn rät jedem Fahrgast vor Fahrtantritt zu kontrollieren, ob der ausgewählte Zug fährt. Die EVG fordert unter anderem mehr Geld für die Beschäftigten. Hier geht es zur Verkehrslageseite der Eurobahn.