Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Lokale Eilmeldung

Auto überschlägt sich auf A 2. Autobahn in Bielefeld gesperrt und auch Umleitungsstrecken voll. Mehr bei uns. Radio an.

Radio Bielefeld Nachrichten

Studierende kritisieren Bielefelder Corona-Aktionsplan

Der Corona Aktionsplan "Bielefeld hält zusammen" hat die Studierenden nicht genug im Blick - so lautet die Kritik der Fachschaften der Uni Bielefeld. Kritisiert wird unter anderem, dass die Studierenden nicht bei den Plänen involviert wurden. Stattdessen würden sie dafür benutzt, die vereinbarten Ziele zu erreichen – zum Beispiel zur Unterstützung in den Schulen. Die psychischen und finanziellen Schwierigkeiten, die die Studierenden durch die Krise davontrügen, würden im Aktionsplan nicht genug beachtet, heißt es weiter.  

Zwar begrüßen die Verfasser des Briefs insgesamt den Plan, fordern aber für ihre Gruppe mehr Unterstützung und zudem eine Erstattung für das Semesterticket. 

Die Stadt Bielefeld hat als eine der bundesweit ersten Großstädte einen Corona-Aktionsplan entwickelt. Mit insgesamt 60 Maßnahmen sollen die bildungspolitischen und sozialen Folgen der Pandemie abmildern.  Kinder und ihren Eltern soll der Plan den Einstieg in einen normalen Alltag erleichtern. Damit soll eine weitere Spaltung der Gesellschaft verhindert werden, heißt es. Besonders für ohnehin benachteiligte Gruppen hätten Schulschließungen, Kontaktbeschränkungen und fehlende Freizeitangebote negative Folgen.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier. 

Auto überschlägt sich: A 2 in Bielefeld gesperrt
Am Dienstagnachmittag (27.09.) hat es auf der A 2 in Bielefeld einen schweren Unfall gegeben. Um kurz vor 16 Uhr war ein Auto auf der Autobahn in Richtung Hannover unterwegs, als es sich aus noch...
Kaufleute reduzieren Weihnachtsbeleuchtung in Bielefelder Altstadt
In der Bielefelder Altstadt wollen die Händler ihre Weihnachtsbeleuchtung in der Adventszeit herunterfahren. Die Kaufmannschaft entwickelt dafür aktuell ein Konzept. Ein Plan lautet, nur die Hälfte...
"Herr Meier" bleibt: Storch überwintert im Bielefelder Tierpark
„Herr Meier“ wird in diesem Winter in Bielefeld bleiben. Der Storch ist am Wochenende bereits von der Polizei eingefangen und in den Tierpark Olderdissen gebracht worden. Jetzt soll „Herr Meier“...
Unfälle mit Kind und Stadtbahn auf Artur-Ladebeck-Straße in Bielefeld
Auf der Artur-Ladebeck-Straße sind um kurz nach 14 Uhr am Dienstagnachmittag (27.09.) ein Auto und eine Stadtbahn zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Höhe Eggeweg ist niemand verletzt worden, sagte...
Versuchter Tankstellenraub in Bielefeld
Die Bielefelder Polizei sucht einen verhinderten Tankstellenräuber, der seinen Überfall abgebrochen hat. Der unbekannte Mann bedrohte am Freitagabend (23.09.22) gegen kurz nach 21 Uhr den Mitarbeiter...
Bielefelder Zollhund "Basko" findet Drogen
Der Bielefelder Zollhund Basko hat vergangene Woche Drogen im Wert von knapp 90.000 Euro erschnüffelt. Beamte des Bielefelder Hauptzollamtes hatten ein niederländisches Auto von der A2 auf den...