Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Übergangslösung für den grünen Würfel beschlossen

Für den grünen Würfel am Kesselbrink gibt es ab Ende November eine Übergangslösung. Wie vom Sozialdezernenten Ingo Nürnberger vorgeschlagen, wird das Gebäude als Jugend-, Freizeit- und Kulturzentrum, sowie Beratungsstelle eröffnet. Die Politiker im Sozialausschuss beschlossen ergänzend, dass diese Lösung vorerst gilt. Im Februar übernimmt die Stadt den Würfel von den Falken, dann will sie erneut beraten. Im besten Fall soll er dann übernächstes Jahr an einen Trägerverbund übergeben werden.