Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Übergangslösung in drei Teilen für AWO-Bewohner

Die Übergangslösung für die Bewohner des AWO-Seniorenzentrums in Baumheide rückt näher. Ein Drittel der Menschen kommt vorübergehend ins Klinikum Mitte, ein Drittel in andere AWO-Einrichtungen in OWL und ein Drittel zu weiteren Trägern. Die Arbeiterwohlfahrt zeigt sich aktuell mit den Abläufen zufrieden. Nach den Legionellen-Fällen mit Toten muss das Altenheim in Baumheide erst einmal schließen.