Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Unfall im Ostwestfalen-Tunnel

Am späten Abend hat einen Unfall im Ostwestfalen-Tunnel gegeben. Gegen kurz vor 23 Uhr lieferten sich zwei BMW-Fahrer ein Rennen im Tunnel. Einer der beiden verlor die Kontrolle und prallte gegen die Tunnelwand. Dem anderen gelang es noch rechtzeitig die Kontrolle über sein Wagen zu bekommen. Die beiden 21-Jährigen blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro und der Tunnel blieb etwa eine Stunde für die Unfallaufnahme gesperrt.