Vergewaltigungs-Vorwurf an Realschule Heepen

An der Realschule in Heepen hat es vor wenigen Wochen möglicherweise eine Vergewaltigung gegeben. Eine Polizeisprecherin hat bei Radio Bielefeld eben bestätigt, dass eine Anzeige der Eltern vorliegt und ermittelt wird. Ein 14-jähriger Jugendlicher soll ein gleichaltriges Mädchen zum Sex auf dem Schulgelände gezwungen haben.

5.2 °
min 1.6 °
max 14.8 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige