Responsive image

on air: 

Joschka Heinemann
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Von Coronamaßnahmen betroffene Bielefelder Schulen

Uns erreichen weiter viele Anfragen, welche Bielefelder Schulen von Coronafällen betroffen sind. Die folgende Liste ist am 18.11.2020 um 17:20 Uhr aktualisiert worden. Auf ihr stehen die Schulen, an denen innerhalb der letzten Woche Coronafälle aufgetreten sind. 

Die Liste der Vorwoche findet ihr hier.

Uns werden keine regelmäßigen Updates aller Einrichtungen gegeben. Deshalb können wir auch keine verlässlichen Angaben dazu machen, welche Jahrgänge, Klassen oder Personen konkret betroffen sind bzw. welche Maßnahmen an den genannten Schulen greifen. Auch über die Dauer der Maßnahmen können wir keine Angaben machen. Mit einem Klick auf die jeweilige Schule gelangt ihr aber direkt auf deren Homepage. In einigen Fällen sind dort weitere Details aufgeführt. Für den Inhalt sind die Schulen selbst verantwortlich.

Dazu kann es sein, dass weitere Einrichtungen Coronafälle melden müssen. Hinweise an die Redaktion sind jederzeit per Mail an info(at)radiobielefeld.de möglich. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir die Liste erst ergänzen, wenn wir von einer Schule oder der Stadt die Bestätigung bekommen. 

AWO-Berufskolleg
Bosse Realschule
Brackweder Realschule
Carl-Severing-Berufskolleg
Ernst-Hansen-Schule
Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule
Georg-Müller-Schule
Gesamtschule Rosenhöhe
Gesamtschule Quelle
Griechisches Gymnasium - Lyzeum
Grundschule am Waldschlösschen
Gymnasium Bethel
Gymnasium Heepen
Hans-Ehrenberg-Schule
Maria-Stemme-Berufskolleg
Marienschule
Martin-Niemöller-Gesamtschule
Max-Planck-Gymnasium
Rudolf-Rempel-Berufskolleg

Die Stadt Bielefeld hat am 04. November Richtlinien zum Vorgehen bei Corona-Infektionen in Schulen und Kitas herausgegeben. Diese findet ihr hier.

Eine Nachhaltung von betroffenen Kitas ist uns an dieser Stelle leider nicht zuverlässig möglich.

Um das Gedrängel bei der Anfahrt zu verringern, ändern sechs Bielefelder Schulen ihre Anfangszeiten. Mehr dazu findet ihr hier.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Wiebke Esdar (SPD) holt das Bielefelder Direktmandat
SPD Bundestagskandidatin Wiebke Esdar zieht erneut in den Bundestag ein. Esdar kommt nach Auszählung aller Bielefelder Stimmen auf 30 Prozent, gefolgt von Angelika Westerwelle von der CDU mit 22,3...
Heute ist Bundestagswahl, ab 21 Uhr #mitreden
Heute ist Bundestagswahl. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. In diesem Jahr boomt die Briefwahl bundesweit und auch in Bielefeld. Die Stadt weist darauf hin, dass die Briefwahlunterlagen...
Zwei Verletzte nach Messerstecherei an der "Tüte" in Bielefeld
An der „Tüte“ in der Nähe des Hauptbahnhofs in Bielefeld hat es am Samstagabend (25.09.) offenbar eine Messerstecherei gegeben. Wie ein Polizeisprecher auf Radio Bielefeld-Nachfrage sagte, sollen...
Die Coronalage in Bielefeld am 26. September
Am Sonntag dem 26.09.2021 werden in Bielefeld 29 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Diese verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in...
Arminia Bielefeld kassiert späte 0:1-Niederlage bei Union Berlin
Die Arminen müssen weiter auf ihren ersten Bundesliga-Saisonsieg warten. Beim 1. FC Union Berlin verlor der DSC mit 0:1. Das Tor des Tages erzielte in der 88. Minute Kevin Behrens. Die Berliner kamen...
Tag der Zahngesundheit: Bielefelder Zahnärzte informieren
Heute (Samstag, 25.09.) ist Tag der Zahngesundheit. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff!“ informieren Bielefelder Zahnärzte noch bis 15 Uhr vor dem alten Rathaus über die Erkrankung...