Responsive image

on air: 

Sascha Scheuer
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Zahl der aktuell Corona-Erkrankten in Gütersloh sinkt stark

Im Kreis Gütersloh hofft man auf ein Ende des Lockdowns in der kommenden Woche. Und auch die aktuellen Corona-Zahlen geben Hoffnung. Die Zahl der Neuinfektionen ist zwar um 23 gestiegen – auf jetzt insgesamt 2.411 laborbestätigte Coronainfektionen. Allerdings stieg auch die Zahl der Personen, die als wieder genesen gelten, um 1.111. Damit sind 462 Menschen im Kreis Gütersloh aktuell an dem Virus erkrankt – am Donnerstag waren es noch 1.550. Die wichtige Marke der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage lag Freitag bei 76,6 – der Grenzwert beträgt 50.

Alle Nachrichten zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld und zum Tönnies-Skandal bekommt ihr hier.