Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

Beschädigter Transporter gesucht - Unfallverursacherin meldet sich

MK / Bielefeld - Ummeln - Die Ermittler des Verkehrskommissariats 1 suchen Zeugen und den beteiligten Autofahrer, dessen blauer Transporter am Freitag, 13.01.2023, in der Bokelstraße beschädigt worden ist.

Eine 37-jährige Gütersloherin parkte mit ihrem grauen VW Passat gegen 14:00 Uhr in Höhe einer Kindertagesstätte hinter einem abgestellten Transporter aus. Beim Ausparken dachte sie, sie wäre eventuell gegen den Bordstein an der Brokelstraße gestoßen und fuhr davon.

Wenig später entdeckte die 37-Jährige Beschädigungen an der Beifahrerseite ihres VW Passats und informierte die Gütersloher Polizei. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf 2.000 Euro. Nach den derzeitigen Erkenntnissen besteht der Verdacht, dass sie gegen den abgestellten Transporter gestoßen sein könnte, der bislang noch nicht ermittelt werden konnte.

Die Polizei bittet um Hinweise:

Polizeipräsidium Bielefeld / Verkehrskommissariat 1 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Vor Prozessbeginn: Verdächtiger nimmt sich in JVA Bielefeld das Leben
Ein 39-jähriger Afghane hat sich nach Informationen der NW in der JVA Brackwede das Leben genommen. Er wurde demnach Sonntagmorgen (05.02.23) tot in seiner Zelle gefunden. Der Mann saß in U-Haft, in...
Baustelle am Bielefelder Adenauerplatz geht weiter
Am Montag, dem 13.02.,  soll voraussichtlich der 2. Bauabschnitt der Großbaustelle am Adenauerplatz starten. Das hat die Stadt jetzt mitgeteilt. Die Artur-Ladebeck-Straße wird dann zwischen der...
Flüchtlinge ziehen doch noch nicht ins Bielefelder Musikerviertel
Nach Radio Bielefeld-Informationen sollen am Montag (06.02.23) nun doch nicht die ersten Flüchtlinge in die leerstehenden Britenhäuser im Bielefelder Musikerviertel einziehen. Das hat die Detmolder...
Bielefelds Klos Spieler des Spieltags
Nach dem Zweitliga-Wochenende und dem Auswärtssieg in Regensburg darf sich Arminia Bielefeld über eine weitere kleine Auszeichnung freuen. Doppel-Torschütze Fabian Klos ist vom Kicker zum Spieler des...
Keine E-Tretroller mehr von Lime in Bielefeld
Einer der Wettbewerber auf dem E-Roller-Markt in Bielefeld hat sich komplett aus der Stadt zurückgezogen. Die grün-weißen Lime-Roller kehren nicht aus der Winterpause zurück. Wie die NW schreibt, sei...
Axtmörder-Prozess in Lippe: Ex-Freundin soll aussagen
Im Prozess gegen den Axtmörder aus Lippe soll heute (06.02.) die wichtigste Zeugin gehört werden. Die Ex-Freundin des Angeklagten soll per Video aus der Ukraine zugeschaltet werden. Die Frau war nach...