Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

"Cyber Monday"/ "Black Friday" : Info-Veranstaltung "Online

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld- Die Polizei und die Verbraucherzentrale Bielefeld klären am Mittwoch, dem 20.11.2019, Interessierte zum richtigen Verhalten beim Online-Shopping auf.

Es beginnt die heiße Phase der Weihnachtseinkäufe. Viele kaufen ihre Geschenke und Weihnachtsartikel bequem per Internet ein. Damit das Einkaufen im Netz zur Vorweihnachtszeit nicht zum Flop wird, laden Polizei und Verbraucherzentrale zu einem Informationsabend zum Thema "Online einkaufen - aber sicher!" ein.

Wie kann ich mich als Verbraucher bei Onlineeinkäufen vor Betrügern schützen? Kriminalhauptkommissar Lothar Rösler (Kommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz) sowie Diana Böhler-Bachmann (Verbraucherzentrale Bielefeld) klären auf, wie man die schwarzen Schafe unter den Onlineshops erkennen kann, was beim Bestell- und Bezahlprozess beachtet werden soll und welche Rechte Verbraucher beim Onlinekauf haben. Informationen zu aktuellen Betrugsmaschen und Verbrauchertäuschungen helfen den Teilnehmern, die Stolpersteine beim Onlineeinkauf kompetent zu umgehen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 20.11.2019, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Aula des Polizeipräsidiums, Raum 263, Kurt-Schumacher-Straße 44-46 in Bielefeld statt.

Um vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0521 / 5837-2562 - Kommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz - oder kpo.bielefeld@polizei.nrw.de wird gebeten.

Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195 Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell