Responsive image
 
---
---
Polizeiberichte

Anmerkung: Für die nachstehenden Meldungen trägt Radio Bielefeld keine redaktionelle Verantwortung. Diese Nachrichten werden von der Polizei Bielefeld zur Verfügung gestellt.

Einbruch in hinduistischen Tempel - Zeugen gesucht

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld Mitte - Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Einbruchdiebstahl in einen hinduistischen Tempel an der Straße Am Strebkamp. Ein Einbrecher verschaffte sich in der Zeit zwischen Sonntag, 18.08.2019, 14.15 Uhr, und Dienstag, 20.08.2019, 10.10 Uhr, gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Tempel. Er durchsuchte die Räumlichkeiten und ließ schließlich eine geringe Summe Bargeld, die er auf dem Altar fand, mitgehen. Wer hat an dem Tempel verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zu dem unbekannten Einbrecher geben? Zeugen melden sich bitte bei der Polizei, KK12, unter Tel. 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020 Knut Packmohr (KN), Tel. 0521/545-3232 Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023 Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de bielefeld.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell